Chin Meyer erklärt „Finanzblase“

31. August 2011 | Kategorie: Videoblog

 

Print Friendly, PDF & Email

 

4 Kommentare auf "Chin Meyer erklärt „Finanzblase“"

  1. […] Rott & Meyer). Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte […]

  2. timesystem sagt:

    Was mir richtig gut gefällt, Mr. Dax (Dirk Müller) gefriert das Lächeln… und applaudieren mag er auch nicht.Ich sag jetzt nicht, was ich von dem halte ..sonst wird der Beitrag wieder gelöscht.
    Ja , die Realität kann grausam sein.

  3. timesystem sagt:

    Ja, Frank, leider.
    Und der war nicht sooo unflätig.
    Hatte mich über die Metamorphose von Herrn Rethfeld zum Goldbullen geärgert. Dachte so an die Vergangenheit…

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.