Auf die Ohren

„Metallwoche-Extra“ Schlachtfest im Silbermarkt

In den Abendstunden fand im Silbermarkt ein erneutes Gemetzel statt – wie immer außerhalb des Comex-Marktes. Hier eine Kurzeinschätzung der Situation mit Michael, dem „Düsseldorfer“. Am Mikrofon: Frank Meyer. Viel Spaß, für die, denen er noch nicht vergangen ist…



„Die Metallwoche“ Hektik im Silbermarkt

Große Aufregung hinter den Kulissen der Gold – und Silberpreise. Es scheint bei einigen Marktteilnehmern richtige Not zu geben. Dank Internet fügen sich die Puzzleteile nach und nach zusammen. Man muss nur etwas „um die Ecke denken“. Das machen wir in unserer dieswöchigen Ausgabe der „Metallwoche“



FED: Nichts! Auch nicht die Wahrheit…

Viele Worte. Groß und artig waren sie. Großartig waren sie nicht. Kommentatoren erwarteten mit der ersten Pressekonferenz der amerikanischen Notenbank FED einen historischen Tag. Ich protestierte, denn historisch ist die Null-Zins-Politik der sogenannten Währungshüter und das Anwerfen der Druckerpresse. Historisch ist vielleicht die Kulisse, mit der sich die FED einen modernen Anstrich verpasst. Was für ein Spektakel…



„Die Metallwoche XL“ vom 23.April 2011

Was tun Gold und Silber? Ist der Silber-ETF (SLV) in Not? Was ist davon zu halten, wenn Blackrock unaufgefordert betont, Anleger sollten sich keine Sorgen machen? Das ist eines der vielen Themen der dieswöchigen Metallwoche, einem „XL-Podcast zum Thema Gold und Silber mit Frank Meyer und Michael, dem „Düsseldorfer“



Meyer, Hellmeyer & Schlaumeyer

Diskussionsrunde zwischen Meyer, Hellmeyer und „Schlaumeyer“ In den kommenden 56 Minuten diskutieren wir über Medien, Banken, Geldsysteme, Unfähigkeiten der Politik, über Geld, Gold und das Heraufziehen von dunklen Wolken eines Überwachungsstaates. Und los gehts!



Silber-Podcast: Hoch, höher, Hunt!

Seien Sie vorsichtig, wenn man Ihnen in den nächsten Tagen über eine Familie Hunt berichtet, die vor 31 Jahren den Silbermarkt fast schon ihr Eigen nennen konnte. Fast… Denn dann flog ihnen nicht die Barren um die Ohren, sondern die so genannten Margin-Calls am Terminmarkt. Eine kleine Plauderei jetzt mit Torsten Dennin. Bitte schön!



„Die Metallwoche“ (Teil 2) „Neues von der Seuche“

Hier ist der zweite Teil der „Metallwoche“ – das wöchentliche Interview mit Michael, dem „Düsseldorfer“ Reden wir über die böse „Seuche“, wie es ein Experte in dieser Woche so trefflich beschrieben hat – über Gold und Silber und darüber, warum sie das tun, was sie tun. Viel Spaß!



„Die Metallwoche“ (Teil 1) Interview mit Martin Siegel

Richtige Bewegung in dieser Woche im Gold – und Silbermarkt. Die „Metallwoche“ besteht deshalb an diesem Wochenende aus zwei Teilen. Im ersten Teil zu Gast: Martin Siegel von Westgold.



Metallwoche Spezial – Silber unter Druck

Nachdem die Comex geschlossen hat, gehen die Silberpreise in die Knie. Eine gute Gelegenheit für eine „Metallwoche-Spezial“ – jenseits der normalen Wochenendausgabe. Schnell rübergeschaltet zu Michael, dem „Düsseldorfer. Was ist da los bei 39.88 USD im Silberpreis?



Die Metallwoche vom 09.04.2011

Gold hat in dieser Woche in US-Dollar auf einem neuen Allzeithoch geschlossen. Silber brach erstmals seit 1980 über die Marke von 40 US-Dollar aus. Was sagen die Charts? Was tat sich an den Terminmärkten? Was passiert, wenn QE3 in den USA nicht kommt? Und wie ärgerlich ist es, dass die Preise in Euro denen in US-Dollar hinterher hinken? Darüber hinaus stehen Minenaktien im Blickpunkt und andere Nachrichten aus dem Edelmetallsektor in unserem wöchentlichen Podcast „Die Metallwoche“. Am Mikrofon Frank Meyer und Michael, der „Düsseldorfer“. Bitte schön…!



„Die Metallwoche“ (vom 02.04.2011)

Gold und Silber scheinen Druck aufzubauen. Bei den üblichen Schlägen nach unten kommt seit Wochen schon recht schnell wieder Interesse in den Markt. Was sagen die Charts? Darüber hinaus soll es um die anderen wichtigen Nachrichten aus dem Edelmetallsektor gehen: Deutsche besitzen angeblich 29.000 Tonnen Silber. Kommt es zu Positionsobergrenzen für die großen Spieler am Markt? Oder bleiben diese wirklungslos? Wie sieht es am Terminmarkt aus? Gibt es Hinweise auf weitere Knappheit im Silbermarkt? Warum bekommen die Kurse der Minen ihren Hintern nicht hoch? Um das und einiges mehr geht es in den kommenden Minuten in unserem wöchentlichen Podcast „Die Metallwoche“. Am Mikrofon Frank Meyer und Michael, der „Düsseldorfer“. Bitte schön…!



„Die Metallwoche“ 26.03.2011

Schafft es Gold, sein altes Hoch zu überwinden? Wird ihm Silber wie in den letzten Wochen schon weiterhin die Show stehlen? Was tut sich an den Terminmärkten? Hier wie an (fast) jedem Wochenende unsere kleine Metallshow ein weiterer Podcast zum Gold und Silber von Frank Meyer mit Michael, dem „Düsseldorfer“…



Plauderei mit Folker Hellmeyer am Rande der „Invest 2011“ in Stuttgart (Podcast)

Die Politik- und Finanzmärkte sind für Otto Normalbürger kaum noch zu verstehen. Winkelzüge und Täuschungsmanöver gehören zum Alltag. Früher war dies nicht viel anders, nur tummeln sich heute in den Märkten mehr Champignons statt Champions und mehr Koniferen statt Koryphäen. Eine kleine Plauderei über Börse, Geld, Gold, Inflation, Geopolitik, die Chinesen und die Naivität der Eliten mit Folker Hellmeyer am Rande der einer Finanzmesse in Stuttgart…



„Die Metallwoche“ – Edelmetalle im Wochenrückblick

Die Metallwoche – wöchentlicher Podcast zum Thema Gold und Silber.



Ist die Welt steuerbar? Nein!

Schwarze Schwäne werden als Küken geboren. Wer sie findet und erkennt, wird nicht überrascht sein, wenn sie dann mit ihren Schwingen die Sonne verdunkeln. In Sachen der viel gepriesenen Globalisierung sind sie längst aus dem Ei geschlüpft und wachsen beharrlich heran. Nicht dass man sie auf den ersten Blick sieht oder von ihnen in der Zeitung zu lesen bekommt. Sie verhalten sich (noch) still. Auf ihre Spur kommt man wie Sherlock Holmes – durch Kombinieren. Ein Rezeptvorschlag…



„Die Metallwoche“ vom 12.03.2011

…ein weiterer Podcast zum Gold und Silber in der „Metallwoche“ mit Frank Meyer & Michael, dem „Düsseldorfer“. Vor allem das Silber steht in dieser Ausgabe im Blick. Viel Spaß!



„Die Metallwoche“ vom 5. März 2011

Gold und Silber vollbrachten in dieser Woche wieder Bocksprünge. Seltsame Daten gibt es von den Terminmärkten zu vermelden. Und auch der neue Bank Participation Report ist da. Was sagen die Charts? Und was ist von dem ganzen Zinsgerede zu halten? Viele Mails fragen danach, ob Gold und Silber noch lohnen. Darüber reden wir in der „Metallwoche“ mit dem Düsseldorfer in einem weiteren Podcast. Gute Unterhaltung!



Mr. DAX – Damoklesschwerter über uns

Die Börse ist auch nicht mehr das, was sie mal war. Der Flair ist weg. Computer bestimmen das Geschehen. Im „größten Fernsehstudio Deutschlands“ arbeiten dennoch eine ganze Menge Händler, die sich auch so ihre Gedanken über die Situation an den Finanzmärkten machen. Nicht nur der DAX ist an der Börse zu finden, sondern auch „Mister DAX“, besser bekannt als Dirk Müller. Mit ihm habe ich in dieser Woche etwas über die Finanzmärkte geplaudert. Hier das Gespräch als Podcast. Viel Spaß!



Podcast: „Die Metallwoche“ vom 26.02.2011

Silber stieg am Montag mit $34,30 auf den höchsten Stand seit 31 Jahren. Gold hat sein altes Hoch noch nicht überschritten. Zudem war spannend zu beobachten, was sich an der COMEX tat und wie sich die Kräfte auf dem Terminmarkt verschoben haben. Zudem berichtet die Royal Cannadian Mint von Problemen, Silber auf dem Markt zu bekommen. Das und noch einiges mehr in einer weiteren Podcast-Ausgabe unserer „Metallwoche“. Viel Spaß!



„Metallwoche Extra“: Tumulte im Silbermarkt?

Wie angekündigt, hier nun eine „Metallwoche Extra“, ein Podcast zum aktuellen Geschehen am Silbermarkt. Nicht nur die Preise sind in den letzten Tagen kräftig gestiegen: Am Ende dieser Woche werden die März-Kontrakte an der US-Terminbörse COMEX abgerechnet. Die Frage ist, wie viele der Kontrakte zur physischen Auslieferung kommen und wie viele Kontrakte in den Mai-Termin „gerollt“ werden. Das mit dem Ausliefern würde schwierig werden…



“Die Metallwoche” – Edelmetalle im Überblick

Auf Wochenbasis haben Gold und Silber weitere Zugewinne verbuchen können. Was ist hinter den Kulissen passiert? Was gibt es Neues an den Terminmärkten und wie sind die aktuellen Positionierungen dort einzuschätzen? Auf den ersten Blick sehen die Charts etwas „müde“ aus. Wie lange reicht der Schwung der Preise hinsichtlich der saisonalen Besonderheiten im Edelmetallsektor? Und was gibt es Neues auf dem Markt der Münzen? Fragen über Fragen, die uns der „Düsseldorfer“ in einem Podcast erklärt.



Torsten Dennin: “Von Blase zu Blase”

Ein weiterer Podcast aus dem Hause Rott&Meyer – diesmal mit Torsten Dennin, Buchautor und Rohstoff-Fachmann bei der Altira Group in Frankfurt…



“Die Metallwoche” 29.01.2011

Hier ist sie, die zweite Ausgabe des Podcasts „Die Metallwoche“ auf dem Blog „Rott&Meyer“. Wir blicken mit dem „Düsseldorfer“ zurück auf die heftigen Bewegungen an den Edelmetallmärkten, analysieren die Terminmärkte und die charttechnische Situation der Metalle. Darüber hinaus gab es weitere spannende Entwicklungen in der Welt von Gold und Silber – zum Beispiel weitere Indizien für Lieferengpässe beim weißen Metall. Im Anschluss finden Sie eine Zusammenfassung wichtiger und auch heiterer Nachrichten in den „Metall-Nachrichten“ in einer Link-Übersicht.



“Rott&Meyer” präsentiert den ersten Podcast! Die Metallwoche: “Gold und Silber im Rückblick”

Es ist geschafft! Wir präsentieren Ihnen unseren ersten Podcast. In dieser Woche: Gold und Silber. Im folgenden Interview mit dem „Düsseldorfer“ geht es um die neuen COT-Daten, den physischen Markt und die vermuteten Lieferengpässe, die Ausnahmeregelung für den „Wolf“ J.P. Morgan im Silberbereich und einen kleinen Ausblick auf das Wichtigste in der kommenden Woche. Die […]



“Rott&Meyer” präsentiert den ersten Podcast! Die Metallwoche: “Gold und Silber im Rückblick”

Es ist geschafft! Rott&Meyer präsentieren Ihnen den ersten Podcast. In dieser Woche: Gold und Silber. Im folgenden Interview mit dem „Düsseldorfer“ geht es um die neuen COT-Daten, den physischen Markt und die vermuteten Lieferengpässe, die Ausnahmeregelung für den „Wolf“ J.P. Morgan im Silberbereich und einen kleinen Ausblick auf das Wichtigste in der kommenden Woche. Die Chattechnik steht auch im Blickpunkt. Viel Spaß!