Gäste

Wegen Überhitzung abgeschaltet?

Wenn ein Gehirn zu heiß läuft, sollte man es zügig herunterfahren. Das kühlt schön, schützt vor Schäden und zudem vor unangenehmen Wahrheiten aus der seltsamen, so komplizierten Welt außerhalb der Börsensäle…



Werden Roboter unseren Lebensstil zerstören?

Es kann so Spaß machen, auf die Fehler anderer hinzuweisen… und denen Ratschläge zu erteilen. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen in einem Restaurant. Sie sehen einen dicken Mann, der einen mächtigen Nachtisch bestellt. Gehen Sie hin und bieten Sie ihm an, das für ihn zu essen…



Das goldene Erbe des US-Dollar

Wie wohl keine andere Währung ist der US-Dollar mit dem Gold verbunden. Er wurde im Münzgesetz („Coinage Act“) von 1792 in Gold- und Silberfeingewicht definiert. Spätestens seit August 1971 hat er jedoch seine Eintauschbarkeit in physisches Gold vollends verloren…



Am Aschermittwoch ist (war) alles vorbei?!

Aus anderen als den gedachten Gründen schien der „Chart of Doom“, dem wir uns in der letzten Ausgabe ausführlich gewidmet hatten, am Wochenanfang nun doch (teilweise) Realität zu werden…



Ukrainische Einheit? Eine Illusion …

Zur Situation und der etwas weiter zurückreichenden Entwicklung in der Ukraine, oder zu dem was heutzutage dazu gezählt wird, findet sich ein lesenswerter Beitrag auf eine Seite von Acting-Man Einige dort zu findende Grafiken stellen die Wahlergebnisse der letzten Wahlen in der Ukraine dar…



Ron Paul: Seine Abschlussrede als Vermächtnis



Ende der Goldpreis-Korrektur: Impulse für 2014

Was sind die preistreibenden Impulse für Gold ind Silber im Jahr 2014? Welche Zeichen gibt es aus dem Markt? Wie sieht die Gemengelage aus und wie sind die Aussichten für 2014? Eine Online-Onferenz mit Hannes Zipfel, Chefvolksiwrt der VSP AG…



Moderne Wirtschaftswunder: Schulden rauf & Zinsen runter.

Wenn man anhand von Aktien- oder Anleihekursen auf den Zustand von Volkswirtschaften schließen könnte, dann spiegeln uns diese sprichwörtlich rosige Zeiten vor. Analysiert man allerdings die fundamentalen Nachrichten aus den großen Volkswirtschaften, so finden sich kaum Gründe, die derzeitige gute Stimmung an den Märkten zu teilen…



Unabhängigkeit für Maryland!

Auf und ab. Das gilt für den Dow Jones. Sind Sie aus dem US-Aktienmarkt ausgestiegen? Ich hoffe es. Ich sehe nichts als Probleme mit US-Aktien in den Jahren vor uns. Aber zu etwas anderem. Schottland scheint bereit zu sein, sich von Großbritannien zu lösen…



Achtung Wende?

Wenn ich nun höchst gescheit voraussage, dass es für die kommenden Wochen am Aktienmarkt nur drei Möglichkeiten gibt, nämlich steigende, fallende oder seitwärts laufende Kurse, werden sie mich womöglich nicht für den Wirtschafts-Nobelpreis vorschlagen…



Silber versus Gold

Seit Beginn der langfristigen Edelmetallhausse im Jahr 2001 ist der Preis von Silber per Ende Februar 2014 um 427% gestiegen. Im selben Zeitraum legte der Goldpreis um 424% zu. Über diesen langen Zeitraum gerechnet, haben sich die beiden Edelmetalle also ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert….



Die Iden des März

Es ist wieder soweit… Der März ist da. Aus alter Tradition senden wir die Meister-Kolumne von Bill Bonner aus dem Jahr 2005 – nicht nur aus Tradition, sondern auch als Warnung vor dem Zukünftigen…



Chinas Boom. Was, wenn er kippt?

Die Zeichen verdichten sich, dass sich die chinesische Wirtschaft verlangsamt. Vor allem scheint sich der chinesische Häuserpreis-Boom merklich verlangsamt zu haben…



Steueraffären

Die Steueraffären um die Herren Linssen und Schmitz, aber vor allem um Deutschlands Ober-Feministin Alice Schwarzer und FC Bayern-Präsident Uli Hoeneß, dessen sicherlich viel beachteter Strafprozess Anfang März beginnt, bewegen die deutsche Öffentlichkeit wie kaum etwas anderes. Hierzu einige Klarstellungen bzw. Anmerkungen meinerseits…



Prof. Antal Fekete: Start einer 17-teiligen Video-Reihe

Prof. Antal Fekete ist ein außergewöhnlicher Mensch. Er beschäftigt sich seit rund 50 Jahren mit dem Studium der Geldwirtschaft.



Dumm und dreist: Wir sitzen in der Tinte

Als im Vorfeld der Veröffentlichung des US-Notenbankprotokolls gleich drei US-Notenbanker ihre Sicht der Dinge von sich gaben, flog so manchem Marktteilnehmer zweifellos der Draht aus der Mütze…



Janet Yellen: Glücksfall für Goldanleger, Desaster für die Welt

Mit unserem Buch „Das Greenspan Dossier – wie die US-Notenbank das Weltwährungssystem gefährdet“, haben Roland Leuschel und ich uns bereits zu einer Zeit als Kritiker des zeitgenössischen Zentralbankunwesens hervorgetan, als Greenspan und Konsorten noch als vollkommen sakrosankt galten…



Was jetzt? Boom oder Crash?

Ein Gespenst geht um: „Der Boom kommt!“ So stand es am Donnerstag in der Süddeutschen Zeitung zu lesen. Und gleich daneben: „Der Crash kommt!“ Es geht um Kurven…



Warum die Geheimniskrämerei um das geplante „Freihandelsabkommen“ kontraproduktiv ist.



Halbfertige Bauten

Egal, wo man hinter die Kulissen blickt, überall – symbolisch formuliert – stehen halbfertige Bauten. Hier sind gleich fünf Beispiele aus jüngster Zeit…



Euro in Lauerstellung

Still ruht der See. So könnte man die Wechselkurs-Situation des Euro/Dollar beschreiben…



Ein vernünftiger Zentralbanker?

Der Anleihenmarkt in den USA macht sich Sorgen, dass sein größter Käufer – die Fed von Janet Yellen – einknicken wird.



Bruno Bandulet erhält die Roland Baader – Auszeichnung 2014



Die seltsame Rolle der Notenbanken

Wenn in den Medien immer und immer wieder Gründe für steigende oder fallende Kurse genannt werden, die schlicht Unsinn sind … kann man sich da mit „alternativen Wahrheiten“ herausreden? Wenn Anleger, die weniger Jahre Erfahrung auf dem Tacho haben, ernsthaft glauben, was dort verzapft wird …



Kreditausfallrisiko und Goldpreis: Faktoren, die den Goldpreis beeinflussen

Für viele Edelmetallinvestoren und –prognostiker waren die letzten Jahre entttäuschend: Vieles sprach (und spricht) für steigende Preise, doch die Preise der Edelmetalle sind mitunter kräftig gesunken.