Altersvorsorge: Goldmünzen statt Riester-Rente

21. Oktober 2011 | Kategorie: Aufgelesen

Die Unsicherheit unter Anlegern ist so groß, dass Gold laut einer Studie bereits beliebter ist als die staatlich geförderte Riester-Rente. Immer mehr Anleger bauen zinslose Gold-Investments in ihre Altersvorsorge ein – allen Risiken zum Trotz. Robert Hartmann, Chef des Handelshauses Pro Aurum, erklärt warum.

Altersvorsorge: Goldmünzen statt Riester-Rente – manager-magazin.de – Finanzen.

 

Print Friendly, PDF & Email

 

Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.